Wettbewerbe

 

Kleingärtner-Wettbewerbe »Schönste Kleingartenanlage Dresdens«

 

 

Seit 2005 wird von der Landeshauptstadt Dresden und dem Stadtverband „Dresdner Gartenfreunde“ e.V. zum Wettbewerb »Schönste Kleingartenanlage Dresdens« aufgerufen. Der Wanderpokal »Flora« für den jährlichen Wettbewerbssieger wurde durch den Oberbürgermeister unserer Stadt gestiftet.

Neben dem Pokal für den Erstplatzierten, der ein Jahr lang den Titel »Schönste Kleingartenanlage Dresdens« führen kann, gibt es stattliche Preisgelder (1.000 / 500 / 250 / 5x200 Euro) zu erringen.

 

Diese Chancen haben wir als Verein nicht verstreichen lassen, sondern eher genutzt. Sinnbildlich kann es kein schöneres Dankeschön an alle Mitglieder*innen, Gartenfreunden*innen sowie Ehrenamtsträgern, damals und heute, geben. Es bestätigt anerkennend ihr Engagement und ihre Unterstützung im Erhalt und der Entwicklung unseres Vereines sowie in der Förderung unserer Gemeinschaft. Die Preisgelder kamen den Erhalt und dem Ausbau unserer Gemeinschaftsanlagen und Gemeinschaftsflächen zu Gute.

 

Das sind unsere Wettbewerbserfolge im Titel um die »Schönste Kleingartenanlage Dresdens« und darauf sind wir als Verein sehr stolz.

 

2010
6. Wettbewerbsjahrgang (kein Motto)  9. Platz
2011
7. Wettbewerbsjahrgang mit dem Motto »Beiträge zur Förderung Artenvielfalt«  3. Platz
2012
8. Wettbewerbsjahrgang mit dem Motto »familienfreundlicher Kleingarten / familienfreundliche Kleingarten anlage / familienfreudlicher Gartenverein« 1. Platz
2013
Teilnahme am Landeswettbewerb - Auszeichnungsveranstaltung Dresden - Sonderpreis
2014
keine Teilnahme am Wettbewerb »Schönste Kleingartenanlage Dresdens«
2015
keine Teilnahme am Wettbewerb »Schönste Kleingartenanlage Dresdens«
2016
keine Teilnahme am Wettbewerb »Schönste Kleingartenanlage Dresdens«
2017
13. Wettbewerbsjahrgang mit dem Motto »Kleingarten macht Schule«   3. Platz
2018
14. Wettbewerbsjahrgang mit dem Motto »Kleingärtner auf dem Weg zur Kulturhauptstadt Europas – zwischen Tradition und Moderne«  2. Platz zuzüglich Sonderpreis
2019
15. Wettbewerbsjahrgang mit dem Motto »Mittendrin und dabei«    2. Platz
2020
16. Wettbewerbsjahrgang mit dem Motto »Gärten – bunte Vielfalt«  2. Platz
2021
keine Teilnahme am Wettbewerb »Schönste Kleingartenanlage Dresdens«
2022
18. Wettbewerbsjahrgang mit dem Motto »Kleingärten als Zeugnis essbarer und nachhaltig bewirtschafteter Grünflächen Dresden« 
Bewerbungsunterlagen sind fristgemäß eingereicht worden, jetzt gilt „Daumen drücken“